Hopser Turnier in Landau

Gestern, am Sonntag, den 04.10.2015 nahm unsere Judoka mit 4 Wettkämpfern am „Hopser“-Turnier in Landau teil. Das Turnier war speziell für Judoanfänger, die zum Teil ihr erstes Turnier kämpften, ausgelegt.

Drei der vier Judoka vom Budo-Club Samurai bestritten hier ihre ersten Wettkämpfe außerhalb des Trainings.

Die Teilnehmer der Altersklasse u10 wurden ausgewogen und nach aufeinanderfolgende Gewichtsklassen in 4-er Pools eingeteilt.

Vincent Sempruch konnte sich im ersten Kampf direkt gegen seine Kontrahentin aus Neustadt durchsetzen. Gegen seine weiteren zwei Gegner aus Bad Dürkheim und Ettlingen hatte er das Nachsehen und belegte somit den dritten Rang.

Die erfahrene Zoe Fabacher, die all ihren Gegnern aus Neuhof, Landau und Ludwigshafen körperlich unterlegen war, konnte leider in diesem Turnier nur an Erfahrung gewinnen und belegte somit den dritten Rang.

Ihre Schwester Timea, für die es das erste Turnier war erkämpfte sich nach starken Leistungen, mit einem Sieg gegen einen Judoka aus Hagenbach und zwei Niederlagen ebenfalls die Bronze-Medaille.

Tim Panthaler gewann alle seine Kämpfe gegen Judoka aus Bruchhausen, Viehstrich und Bad Dürkheim und belegte somit den 1. Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.