Es geht wieder los !!!

An alle Aktiven, egal ob Judo, Ju.Jutsu oder Nordic Walking

Wir starten kommenden Freitag, 23. Juli 2021, mit einem gemeinsamen Training für alle Interessierten, die sich mal wieder etwas bewegen möchten. Entgegen der bisherigen „Tradition“ haben wir (Vorstandschaft und Trainer) uns dafür ausgesprochen, gerade jetzt in der Ferienzeit wieder mit dem Training zu beginnen. D.h.; in der Ferienzeit werden wir ein gemeinsames, Sportart bergreifendes, Training jeden Freitag von 18 h 00 bis 20 h 00 anbieten. Es wird sowohl eine Kinder- als auch eine Erwachsenengruppe unter der Leitung der bekannten Trainer und Übungsleiter aus allen Fachbereichen geben. Folgende Corona-Regeln sind zu beachten: Für alle Teilnehmer (Trainer ausgenommen) älter 14 Jahren ist ein Negativtest (Schnelltest ausreichend) nicht älter als 24 h, Impf- oder Genesungsnachweis erforderlich. Außerhalb der Mattenfläche besteht Maskenpflicht. Um die erforderlichen Kontaktnachweise kümmern sich die Trainer bzw. Übungsleiter.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme !


Euer BC SAMURAI

Einladung JHV

 

Liebe Mitglieder,                                                                                                

Aufgrund der anhaltenden strengen Corona-Regeln, konnte die Jahreshauptversammlung in diesem Jahr leider nicht wie sonst im Frühjahr stattfinden. Durch die aktuellen Lockerungen ist es aber nun möglich die Jahreshauptversammlung nachzuholen.

Die Jahreshauptversammlung des Budo-Club Samurai findet am

Freitag, 06. August 2021 um 19 Uhr 

im Im Rehtalsaal in Niedersimten statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den zweiten Vorsitzenden
  2. Berichte der Vorstandschaft
  3. Bericht der Jugendvertretung
  4. Kassenbericht
  5. Aussprache zu den Berichten
  6. Entlastung von Kasse und Vorstandschaft
  7. Neuwahlen der Vorstandschaft
  8. Anträge
  9. Sonstiges
  10. Verabschiedung durch den Vorsitzenden

Anträge zur Tagesordnung müssen mindestens eine Woche vor der Jahreshauptversammlung schriftlich eingereicht werden.

Die Mitgliedsbeiträge werden in der KW 31 abgebucht.

Wir bitten die Mitglieder unseres Vereins um rege Teilnahme.

Mit sportlichem Gruß

Euer Vorstand & Jugendausschuss

————————————————————–

Liebe Vereinsmitglieder,

nach fast 1 ½ Jahren Corona ist es nun an der Zeit weitest gehende Normalität in unserem Vereinsleben zu schaffen; natürlich immer mit Blick auf die aktuellen Regeln.

Zuerst einmal an euch alle vielen, vielen herzlichen Dank für eure Geduld und Treue zu unserem Verein in solch schwierigen Zeiten. Ihr seid einfach phantastisch.

Wir möchten mit euch zusammen unsere Mitgliederversammlung, die letztes Jahr leider ausfallen musste, nun nachholen.

Da diese Mitgliederversammlung verbunden ist mit Neuwahlen, möchten wir alle interessierten und engagierten Mitglieder dazu auffordern sich in der Vereinsführung aktiv mit einzubringen.

Nach dem Rücktritt von unserem 1. Vorsitzenden Ralf Marx aus dem letzten Jahr sind nahezu alle Vorstandspositionen vakant.

Das bedeutet, dass wir uns sehr darüber freuen, wenn wir anlässlich der Mitgliederversammlung am 06. August 2021 die Positionen des 1. Vorsitzenden, 2. Vorsitzenden, Kassenwart, Schriftführer und Sportwart neu besetzen können, um unseren Verein in die Zukunft zu führen.

Mit den (abgewandelten) Worten von John F. Kennedy:

„Frage nicht, was dein Verein für dich tun kann. Frage, was du für deinen Verein tun kannst.“

möchten wir jeden einzelnen dazu auffordern an der Mitgliederversammlung teilzunehmen und sich für die neu zu besetzenden Positionen zu bewerben.

Herzliche Grüße an alle

Euer Vorstand

Liebe Mitglieder,

ein „verrücktes“ Jahr neigt sich dem Ende entgegen.

Wer hätte im Frühjahr, nach der ersten Welle, gedacht, dass wir weder ein Sommerfest, noch eine Weihnachtsfeier gemeinsam begehen können ? Von vielen gewohnten Abläufen und liebgewonnenen Dingen mussten wir Abstand nehmen. Ob es sich um Training, Wettkämpfe, Gürtelprüfungen oder auch Lehrgänge und Fortbildungsmaßnahmen handelte; auf vieles mussten wir alle verzichten. Zu unser aller Leidwesen können wir auch nicht sagen, wann ein „Normalbetrieb“ wieder stattfinden kann.

Euch allen ein DANKE von ganzem Herzen für eure Treue und auch für die Geduld in diesen schwierigen Zeiten.

Verliert nicht den Mut; egal wie lange es dauert; irgendwann werden wir uns wieder auf der Matte sehen, uns bei verschiedenen Festlichkeiten treffen können, und uns in die Arme nehmen.

Für euch alle ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben und einen tollen Start ins Neue Jahr bei hoffentlich bester Gesundheit.

Eure Vorstandschaft

 

Die Erfolgsgeschichte im Ju-Jutsu geht weiter

Am Sonntag, den 02.02.2020, konnten die Ju-Jutsuka’s Christine Wojtala, Boris Dillmann, Marius Müssig und Conny Gamber ihr Können unter Beweis stellen.

Nach Ende der Prüfung konnte Prüfer Bernd Gebhard (1. Dan) allen Prüflingen zur bestandenen Prüfung gratulieren.

So dürfen nun Christine und Boris in Zukunft den gelben Gürtel tragen, Marius mit Stolz den orangen Gurt, und Conny erweitert die Farbpalette mit dem grünen Gürtel.

An alle herzlichen Glückwunsch !