Wiederaufnahme des Trainingbetriebes

Liebe Mitglieder,

ab kommenden Mittwoch, 26. August 2020, werden wir den Trainingsbetrieb für alle  Abteilungen unter Auflagen wieder aufnehmen.

Das entsprechende Hygienekonzept dazu findet ihr auf unserer Homepage; die einzelnen Trainingsgruppen werden darüber auch über WhatsApp informiert.

Ganz wichtig:

Um die vorgegebene Teilnehmerzahl (10 Personen pro Dojo) nicht zu überschreiten, muss zwingend eine Voranmeldung zum Training erfolgen. Wir haben diese Voranmeldung über „doodle“ organisiert. Das bedeutet, dass sich jeder im Vorfeld zum Training über „doodle“ anmelden muss. Diese Voranmeldung ist auch zur Führung der Anwesenheitsliste / Kontaktliste wichtig.

Hier die entsprechenden Links (werden immer aktualisiert):

Ju-Jutsu Training am 26.08.

https://doodle.com/poll/mpzqds7vwbhy5smp

Judo Training am 28.08.

https://doodle.com/poll/ph2v5v9678q3b2gn

Wenn sich jeder an diese Vorgaben hält, steht nun dem Training zum jetzigen Zeitpunkt nichts im Wege.

Für eure Geduld in diesen Zeiten herzlichen Dank und bleibt alle gesund!

Die Vorstandschaft

Informationen zum Trainingsbetrieb

Hallo liebe Sportler,

wir hoffen, ihr seid alle gesund!

Sport im Freien und auch in der Halle sind nun wieder erlaubt. Leider lassen es die Vorgaben nicht zu, dass wir den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen können. Was die Vorgaben sind, könnt ihr hier lesen.

Sobald es uns möglich ist, stehen wir hoffentlich mit euch allen wieder auf der Matte.

Bleibt weiterhin gesund …

Information Trainingsbetrieb